Vom Burgplatz


auf den Bildschirm






VERMESSUNG-DIGITALISIERUNG-VISUALISIERUNG

VON DER REALITÄT IN DIE VIRTUALITÄT


Willkommen bei QUANTUMSCANS!

Sie benötigen ein präzises digitales Abbild eines Bauwerks oder eines Produktes? Hier sind Sie richtig! Wir erfassen mit unseren Scannern und Kameras alles greifbare und bereiten es virtuell für Ihren speziellen Anwendungsfall auf. Nehmen Sie gleich Kontakt auf und wir informieren Sie über Ihre Möglichkeiten.




LASERSCANNING



Das Laserscanning ist eine berührungslose Messmethode zur geometrischen Erfassung von Objekten. Je nach Größe und Beschaffenheit nutzen wir dafür terrestrische- oder handgeführte 3D-Laserscanner.

Das zu vermessende Objekt wird von dem Scanner abgetastet, um jeden Scanpunkt als 3D-Koordinate abzuspeichern. Aus diesen abgespeicherten Einzelpunkten ergibt sich ein Punktwolkenmodell.

Zusätzlich werden während des Scans Panoramabilder aufgenommen, die zur Einfärbung der einzelnen Scanpunkte verwendet werden und uns somit eine sehr präzise und detaillierte Darstellung ermöglichen.



PHOTOGRAMMETRIE



Die Photogrammetrie gehört, wie auch das Laserscanning, in die Gruppe der berührungslosen Messmethoden zur Erfassung von Objekten.

In diesem Verfahren wird das Objekt aus verschiedenen Perspektiven fotografiert. Die Bilder werden in einer speziellen Software analysiert und ausgerichtet, um so ein Punktwolkenmodell zu konstruieren.

Natürlich werden auch hier die aus den Fotos gewonnene Farbwerte auf die entsprechenden Punkte projiziert, um so die realitätsgetreue Darstellung zu gewährleisten.



DROHNENVERMESSUNG



Bei der Drohnenvermessung handelt es sich um ein photogrammetrisches Verfahren, welches seine Anwendung häufig bei großflächigen Messaufgaben findet.

So ist es uns mit einer Drohne möglich, schnell und effizient ganze Gebäude oder Landschaftsabschnitte zu erfassen, was sonst nur mit großem Zeitaufwand und kostspieligem Mehraufwand zu bewältigen ist.



DATENAUFBEREITUNG



Nach einer Vermessung werden die einzelnen Scans und Aufnahmen zu einem Gesamtpunktwolkenmodell verknüpft, auf Genauigkeit überprüft und gegebenenfalls bereinigt.

Das aufbereitete Punktwolkenmodell dient als Basis fü die Weiterverarbeitung in CAD- und 3D-Anwendungen.

Selbstverständlich bereiten wir auch von Ihnen angefertigte Messungen für Sie auf.



MODELLIERUNG



Aus dem Gesamtpunktwolkenmodell wird von unseren spezialisierten Partnern ein CAD-Modell nach Ihren Anforderungen erstellt.

Dieses Modell kann von Ihnen zur Weiterverarbeitung in dem gewünschten Kontext (wie z.B. BIM) genutzt werden, oder uns als Grundlage für die Visualisierung Ihres Projektes dienen.

Natürlich liefern wir Ihnen auf Wunsch auch gerne die Punktwolken oder Zwischenergebnisse in den gängigen Formaten aus.



VISUALISIERUNG



Häufig werden für die Vermarktung von Immobilien oder Produkten hochwertige Visualisierungen benötigt. Auch hierfür eignen sich die aus den Scans gewonnenen 3D-Modelle hervorragend als Grundlage und ermöglichen uns, Ihr Projekt so zu präsentieren wie Sie es sich wünschen.

Beim Medium kann es sich um gerenderte Bilder, Animationen, oder einen interaktiven Rundgang handeln.

Sprechen Sie uns einfach an! Wir beraten Sie gerne hinsichtlich der verschiedenen Möglichkeiten.








Interessiert? Kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gerne und freuen uns Sie kennenzulernen!

QUANTUMPIX GmbH
Königsstieg 13b
38118 Braunschweig

E-Mail: ✉ info@quantumpix.de
Telefon: 0531 / 387 222 12